Zirkus Nein. Sarrasani Ja.

Zirkus im herkömmlichen Sinne ist einfach nicht meins. Ich mag keine Clowns, die sich mit Wasser bespritzen oder Kuchen bewerfen. Ich mag keine Tiere in der Manege, die mit angstgeweiteten Augen an lauten Zuschauern vorbeigeführt werden und alberne Tricks vorführen müssen. Ich mag keine schlechten Zaubertricks mit durchschaubaren Ausgängen. Was ich aber durchaus schätze, ist…

Weiterlesen

Kochkurs? Si, per favore!

Italienisch kochen lernen?
Unbedingt im Enotria da Miri.
Meine Erfahrung und geschmackvolle Bilder von diesem Abend

Weiterlesen

ti amo sardegna

Die Nase Richtung Sonne „Schatz, willst du deinen Geburtstag vielleicht am Strand feiern?“ Mit dieser Frage überraschte ich meinen Freund kurz vor seinem geplanten Urlaub. Ich konnte mir auch frei nehmen, organisierte (die beste) Hundebetreuung (der Welt) und begann, mich für alles zu interessieren, was nach Sonne und Meer klang. Ich brachte viele Anforderungen mit…

Weiterlesen

Sei doch mal spontan!

Ich streiche mir eine Strähne aus dem aufgewärmten Gesicht und lehne mich mit dem Rücken an die Bar; die Beine überkreuzt, ein Lächeln macht sich breit. Musik erfüllt den Raum und ich stehe in der Nähe der Lautsprecherboxen, aber ich kann die anderen trotzdem lachen hören. Ich sehe zufrieden in die Runde. Ein paar tanzen,…

Weiterlesen

Capilli bringt Lebensqualität zurück

Meine liebe Freundin Mia beschloss vor vielen Jahren, ihre Haare wachsen zu lassen. Ein Mädchentraum. Im Gegensatz zu den meisten Frauen, die sich eine Rapunzelmähne wünschen, verfolgte sie allerdings ein anderes Ziel: die Haare sollten irgendwann abgeschnitten und gespendet werden. Und hier komme ich ins Spiel. Ich lernte 2010 -2013 Friseurin, wurde Stylistin, habe einige…

Weiterlesen

BREATHE.

Darf ich vorstellen? Maik  und meine Wenigkeit. (Hoffentlich erkennt man auch ohne die typischen „Links im Bild“ oder „Rechts, kaputte Hose“-Beschreibungen, wer wer ist.)  Im weiteren Verlauf werden wir abwechselnd schreiben. Er bekommt die Farbe Waldgrün und meinen Text erkennt ihr an der Farbe Dreckiger Lachs. Hier unser Hörbuch (aber bitte schaut euch trotzdem die…

Weiterlesen

Sarrasani – Wie geht das?!

Dinnershow im Trocadero Zirkus ist wohl eines der umstrittensten Vergnügungen, die es gibt und ich bin selbst ein Gegner jener Einrichtungen, die Tiere missbrauchen und misshandeln, um Geld  zu verdienen und Leute anzulocken. Meine Einsätze für Tiere sind mittlerweile wohl den meisten bekannt. Dennoch besuche ich regelmäßig die Dinnershow im Zirkus Sarrasani. Wie lässt sich…

Weiterlesen

Große Augen hinter Gittern

Ihr erinnert Euch möglicherweise an den Beitrag WIR WERDEN GEBRAUCHT- TIERHEIM. Ich hatte bereits angekündigt, dass ich eine größere Hilfsaktion vorhabe – und ja, die habe ich wahr gemacht. Ich habe dem Tierheim Meißen Ende 2017 einen Besuch abgestattet. Und hier erzähle ich Euch, was ich sehen und hören durfte. Ich warne vor: es wird…

Weiterlesen

❅Ich werde Eisprinzessin❅

Ich abe mich nach langer Zeit wieder aufs Eis gewagt – mit zauberhafter Begleitung!
Eiskunstläuferin Patricia Kühne zeigte mir, wie man selbst als Anfänger eine gute Figur macht.

Weiterlesen

Weihnachtsfest für Bedürftige ♥

Der Verein „Dresdner Bürger helfen Dresdner Obdachlosen und Bedürftigen e.V.“ lud zum zweiten Mal zum Weihnachtsessen ein. Diesmal in der neuen Ballsport-Arena. Beschränkt war dieses Fest nicht nur für Menschen ohne Dach über dem Kopf. Es durften all jene kommen, die bedürftig sind. Gratis und finanziert durch Spenden. Jeder, der bei der Organisation half, tat…

Weiterlesen