ti amo sardegna

Die Nase Richtung Sonne „Schatz, willst du deinen Geburtstag vielleicht am Strand feiern?“ Mit dieser Frage überraschte ich meinen Freund kurz vor seinem geplanten Urlaub. Ich konnte mir auch frei nehmen, organisierte (die beste) Hundebetreuung (der Welt) und begann, mich für alles zu interessieren, was nach Sonne und Meer klang. Ich brachte viele Anforderungen mit…

Weiterlesen

Augen offen, trotzdem blind

RUNTERSCROLLEN FÜR DIE „HÖRBUCH“-VERSION 🙂 Ich wickle mir die Bettdecke noch ein bisschen enger um den Körper, positioniere den Laptop, nehme noch einen Schluck lauwarmes Ingwer-Wasser und überlege, was ich jetzt eigentlich sagen will. Es ist nicht so, dass mir nichts einfallen würde. Es ist nur schwer in Worte zu fassen, was mich beschäftigt.  Ich…

Weiterlesen